Bild: Luftbildansicht Verwatrungsgebäude

Jugend entscheidet

JUGEND ENTSCHEIDET

Erfolgreiche Thementage


Unter dem Motto „Jugend entscheidet“ fanden sich am 22.09. und 23.09.2022 über 60 motivierte Jugendliche im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in Annweiler am Trifels ein. Bürgermeister Christian Burkhart freute sich so viele interessierte Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

Nach einem kurzen Crash-Kurs in Sachen Politik durch den Verein „Politik zum Anfassen e.V.“, durften die Jugendlichen gleich in drei verschiedenen Gruppen ihre Wünsche und Ideen äußern, um die Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels für sie attraktiver zu machen. Die anschließende Diskussion untereinander zeichnete sich durch eine große gegenseitige Wertschätzung aus. Es gelang hierbei Jugendliche, unterschiedlichen Alters und aus unterschiedlichen Schulen, die sich vorher nicht kannten, zusammenzuführen. Die vertiefende Arbeit an den Themen brachte ausgearbeitete und begründete Anträge hervor, die die Jugendlichen in Gruppensitzungen, geleitet durch drei Ratsmitglieder, reflektieren konnten.

In einer abschließenden fiktiven Ratssitzung, geleitet durch Bürgermeister Christian Burkhart, unter Anwesenheit der beiden Beigeordneten Werner Kempf und Reiner Niederberger, durften die Jugendlichen dann ihre Anträge und Begründungen vortragen und darüber abstimmen, welche Themen ihnen am wichtigsten sind. Dabei zeigte sich, dass Sportstätten sowie Treffpunkte mit WLAN und Lebensmittelversorgung im Mittelpunkt des Interessens der jungen Leute stehen.

Die Jugendlichen sind nun gespannt, auf ihre Teilnahme bei einer richtigen Sitzung des VG-Rates am Donnerstag, den 15.12.2022, um 18 Uhr, bei der sie ihre Anträge dem Verbandsgemeinderat vortragen dürfen und hoffen, dass dieser zu ihren Gunsten entscheidet. 

Impressionen aus den Thementagen


JUGEND ENTSCHEIDET - POLITIK, DIE SICH WAS TRAUT