Bild: Trifelsbad Annweiler
Trifelsbad in Annweiler am Trifels
Bild: Freizeitbecken Trifelsbad

Das Freizeitbad ist ausgestattet mit einem Sportbecken (25 Meter), einem Freizeitbecken mit Wasserpilz, Rutschbahn, Wasserkanone und Massagedüsen, einer großzügigen Liegefläche sowie einem Kiosk.

Besondere Attraktionen:


Beachvolleyball - Spielfeld, Soccer-Feld,
Spielwiese, Kletterpyramide und Tischtennisplatte

Bild: Kletterpyramide im Trifelsbad

Anschrift:

Zweibrückerstraße 47
76855 Annweiler am Trifels

(Zufahrt zum Parkplatz über August-Bebel-Straße)


Öffnungszeiten allgemein:

13. Mai 2018 - 16. September 2018

Montag
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Samstag
- Uhr
Sonntag
- Uhr
Bild: Wasserpilz im Trifelsbad



Günstige Familien-, Dauer- und Jugendkarten sind bei der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels, Zimmer 217 während der allgemeinen Öffnungzeiten erhältlich.





Bild: Freizeitbecken im Schwimmbad Annweiler

Eintrittspreise

(einschließlich Wechselkabine)

Bild: Logo Trifelsbad


Erwachsene

Einzelkarte
3,00 € (ab 17:30 Uhr 2,00 €)

Dutzendkarte
30,00 €

Dauerkarte
50,00 €

Familienkarte
(ohne Unterscheidung der Personenzahl)
80,00 €

Familienkarte Alleinerziehende
(ohne Unterscheidung der Personenzahl)
55,00 €

Jugendliche (6 - 18 Jahre)

Einzelkarte
2,00 € (ab 17:30 Uhr 1,50 €)

Dutzendkarte
20,00 €

Dauerkarte
30,00 €

Schüler und Jugendgruppen von außerhalb des Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels im Rahmen  ihres Unterrichtes je Schüler 1,00 €. Diese Karten sind nur bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Zimmer 217, erhältlich.

Schulklassen des Verbandsgemeindebereiches Annweiler am Trifels haben freien Eintritt.

Rentner und Arbeitslose zahlen Eintrittsgelder wie Jugendliche (gegen entsprechenden Nachweis), jedoch nur auf Einzelkarten und Dauerkarten.

Schwerbehinderte (ab 50%) zahlen Eintrittspreise wie Jugendliche, jedoch nur auf Einzel- und Dauerkarten.

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Schüler, Lehrlinge und Studenten über 18 bis 27 Jahre sowie Wehrpflichtige (Ausnahme: Zeit- und Berufssoldaten) sowie Personen, die im Rahmen des internationalen Jugendfreiwilligendienstes ein freiwilliges Soziales Jahr absolvieren, erhalten bei Vorlage entsprechender Ausweise die Vergünstigung der Jugendlichen.

Einzel- und Dutzendkarten sind am Kassenautomaten erhältlich. Dauer- und Familienkarten können ausschließlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung (Zimmer 217 - Geschäfststelle der VHS) zu den nachfolgenden Zeiten erworben werden

Montag
- Uhr
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Freitag
- Uhr

(donnerstags ist die Geschäftsstelle geschlossen)


ZUR ÜBERSICHT

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.