Bild: Ortsansicht Rinnthal mit protestantischer Kirche
Wappen der Ortsgemeinde Rinnthal
Bild: Wappen der Ortsgemeinde Rinnthal

Heraldische Beschreibung und Begründung


Hinweis für die Wappenbetrachtung:

Wappenbeschreibungen gehen vom Träger des Wappens, nicht vom Betrachter aus; die Bezeichnungen rechts und links kehren sich dadurch um.

 

Beschreibung:

In Silber ein stilisierter goldbewurzelter grüner Eichenbaum mit goldenen Eicheln.


Genehmigung:

19.05.1929, Bayerisches Staatsministerium des Innern, München.


Begründung:

Das 1929 verliehene Wappen soll den Holzreichtum der Gemeinde Rinnthal symbolisieren.


zurück

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.