VG-Annweiler2-0002.jpg

Erstes E-Fahrzeug für die Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels


Der Verbandsgemeinderat stellte bereits mit seinem Ratsbeschluss am 22.08.2019 die Weichen für die Anschaffung eines Elektrofahrzeuges und die Verwaltung kann nun, nach recht kurzer Produktionszeit, den VW Golf für Dienstfahrten nutzen.

 

Das Elektrofahrzeug ist insbesondere für Dienstfahrten zur Verkehrsüberwachung in den Gemeinden vorgesehen. Das Fahrzeug hat eine praxisnahe Reichweite von 170-230 km. Mit Hilfe der bereits im Zuge des barrierefreien Umbaus des Büros für Tourismus installierten E-Ladesäule, auf dem Gelände der Verbandsgemeindeverwaltung, kann das Fahrzeug innerhalb kurzer Zeit aufgeladen werden.

Bürgermeister Christian Burkhart betonte, dies ist ein erster Schritt in Richtung einer modernen, zukunftsorientierten Mobilität in unserer Verbandsgemeinde. Elektromobilität und erneuerbare Energien sind zentrale Themen, dies gilt auch für die Verbandgemeindeverwaltung.


Bürgermeister Christian Burkhart mit Herrn Matz vom Autohaus Pfender in Annweiler am Trifels bei der Fahrzeugübergabe.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.