VG-Annweiler2-0002.jpg

Neue Auszubildende für die Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels


Bürgermeister Christian Burkhart hieß sie an ihrem ersten Arbeitstag herzlich willkommen und wünschte den drei Nachwuchskräften, dass sie mit Interesse, Engagement und Verlässlichkeit ihre Ausbildung in der Verwaltung erfolgreich durchlaufen werden. Die Verwaltung konnte zudem mit Robin Hoffmann einen Praktikanten begrüßen, der aufgrund seiner schulischen Laufbahn nun ein einjähriges Praktikum im IT Bereich der Verbandsgemeindeverwaltung absolvieren wird.

„Wir sind froh, dass wir dieses Jahr gleich drei neue Auszubildende und darüber hinaus einen Praktikanten begrüßen dürfen“, sagt Loni Haus, die bei der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels die Auszubildenden betreut. „Jedes Jahr beginnen junge Menschen ihre Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte in der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels und es wird ihnen bei uns eine fundierte Berufsausbildung mit guten Perspektiven geboten“, berichtet Loni Haus weiter.

Da sich im Rathaus gerade ein Generationenwechsel vollziehe und sich im Bereich Digitalisierung stetig neue Arbeitsfelder eröffnen, benötige man qualifizierte Kräfte mehr denn je, fügt Bürgermeister Christian Burkhart hinzu.

Jannik Zink, Marc Dachs und Tim Hafner freuen sich jedenfalls jetzt schon auf eine spannende und vielfältige Ausbildungszeit. Während der dreijährigen Ausbildung haben sie nun die Gelegenheit im Wechsel in alle Bereiche der Verwaltung zu schnuppern und diese kennenzulernen.


Vorstellung der neuen Auszubildenden
Loni Haus (li.), Sachbearbeiterin Personal und Bürgermeister Christian Burkhart (re.) , hießen die neuen Auszubildenden Marc Dachs (2.v.l.), Tim Hafner (3.v.l), Jannik Zink (5.v.l.) und Robin Hoffmann (4.v.l.) herzlich willkommen.


 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.