VG-Annweiler2-0002.jpg

6. WeinGenussGarten Albersweiler

Atmosphärisches Fest im Weinberg


Bild: Gruppenbild Eröffnung Weingenussgarten
Ortsbürgermeister Ernst Spieß, die Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße Daniela Töpfer, die Beigeordnete der Verbandsgemeinde Christiane Heming-Herzog sowie Erste Ortsbeigeordnete Nadja Messerschmidt (vorne v.re.n.li.) freuten sich ebenso die Besucher willkommen heißen zu dürfen wie der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Thomas Kiefer, Elmar Jörg (Weingut Hahn-Hof), Volker Killmeyer (Weingut Killmeyer) und Thomas Jörg (Weingut Hahn-Hof) (hinten v.r.n.l.).


Ortsbürgermeister Ernst Spieß, Erste Ortsbeigeordnete Nadja Messerschmidt, die Beigeordneten der Verbandsgemeinde Christiane Heming-Herzog sowie Thomas Kiefer und die Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße Daniela Töpfer eröffneten das Weinfest im „zweiten Zuhause eines jeden Winzers“ am Freitagabend feierlich. Ernst Spieß bedankte sich bei den Sponsoren und allen Helfern, insbesondere den Veranstaltern. Musikalisch begleitete auch in diesem Jahr wieder das Bläserensemble „Naturhorn Pfalz“ die Eröffnung.

k-Bläserensemble Naturhorn Pfalz_6. WeinGenussGarten.JPG
Das Bläserensemble "Naturhorn Pfalz" spielte auch in diesem Jahr stimmungsvoll zum Festakt auf.


Drei Tage lang konnten die Gäste die Weine der fünf Albersweilerer Weingüter Werner Badinger, Thomas Baiersdörfer, Stefan Bernhart, dem Hahn-Hof und Volker Killmeyer bei bestem Sommerwetter, guter Musik, tollem Essen und einem atemberaubenden Blick in das Queichtal und auf Burg Trifels genießen. Die Beleuchtung der Weinberge am Abend verlieh dem Fest eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre.

k-Blick auf den_6. WeinGenussGarten.JPG
Idyllisch inmitten der Weinberge gelegen lädt das Fest auch mit einer wundervollen Aussicht ein.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.