VG-Annweiler2-0002.jpg
19.11.2013 - Wohnungsbrand in Albersweiler fordert Todesopfer

Am Dienstag, dem 19.11.2013, wurden die Feuerwehren aus Annweiler und Albersweiler gegen 14.00 Uhr zu einem Gebäudebrand nach Albersweiler alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte quoll dichter Rauch aus den Fenstern im 1. Obergeschoss eines mehrstöckigen Hauses.

Da zu diesem Zeitpunkt unklar war, ob sich noch Personen im Gebäude befinden, machten sich gleich mehrere Trupps der Feuerwehr Annweiler unter schwerem Atemschutz auf den Weg ins Gebäude. Bereits nach kurzer Zeit wurde eine Person leblos in der Nähe des Brandherdes aufgefunden und unvermittelt dem Rettungsdienst übergeben.

Dieser konnte leider nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nachdem der Brand gelöscht war, wurde die Einsatzstelle zusammen mit der inzwischen eingetroffenen Kriminalpolizei begangen und an diese übergeben.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.