VG-Annweiler2-0002.jpg
28.11.2011 - Freiwillige Feuerwehr Albersweiler: Jahresabschluss

Zum Jahresabschluss freute sich Bürgermeister Kurt Wagenführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Albersweiler zahlreiche verdiente Feuerwehrleute zu befördern. So wurden Rebecca Ritter, Marcell Kiefer und Christian Kiefer zur/zum Hauptfeuerwehrfrau/-mann, Werner Bertram zum Oberlöschmeister und Michael Meyer zum Brandmeister ernannt.

Daneben verleiht die Verbandsgemeinde Annweiler eine Dankurkunde und eine Ehrenmedaille an Personen, die sich in besonders anerkennender Weise zum Wohl der Verbandsgemeinde und ihrer Bevölkerung einsetzen. Aus diesem Grund wurde Susanne Kalker für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft bei der Feuerwehr mit einer Dankurkunde geehrt. Heiko Berle und Timo Bernhart konnten sich über die Ehrenmedaille in Bronze für ihre 20-jährige Zugehörigkeit freuen. Für beachtliche 35 Jahre nahm Werner Bertram die silberne Ehrenmedaille in Empfang. Bereits seit 40 Jahren versieht Klaus Michel, der auch langjähriger Wehrleiter der Verbandsgemeinde Annweiler ist, seinen Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr. Bürgermeister Wagenführer verlieh ihm für diese herausragende Leistung die Ehrenmedaille in Gold.

Bürgermeister Wagenführer lobte die auch in diesem Jahr bei der Feuerwehr Albersweiler unter ihrem Wehrführer Ulrich Winter geleistete hervorragende ehrenamtliche Arbeit. Für die vorbildliche Jugendarbeit und den Aufbau der Bambinigruppe konnten den Jugendfeuerwehrwarten Anja und Heiko Mees besonders gedankt werden.

In 2011 musste die Wehr, die aus 26 aktiven Feuerwehrleuten besteht, zu 25 Einsätzen ausrücken. Hierbei handelte es sich um 8 Brandeinsätze, 4 Absperrmaßnahmen, 6 Einsätzen ausgelöst durch die Brandmeldeanlage im Staufertunnel sowie Einsätze wegen Öl auf Gewässer und technische Hilfeleistungen.

Für den Erhalt des hohen Ausbildungsstandes galt es im Laufe des Jahres auch wieder etliche Übungen und Fortbildungsmaßnahmen zu absolvieren. Hierbei standen insbesondere Lehrgänge im Umgang mit der Kettensäge sowie zur Grundausbildung, zum Truppführer und zum Maschinisten auf dem Programm.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Jahresabschlussfeier konnten die Mitglieder ein verdientes gemeinsames kulinarisches Essen genießen.


Bild: Geehrte Feuerwehrkameraden

Zahlreiche Beförderungen und Ehrungen konnte Bürgermeister Kurt Wagenführer (6.v.r.) bei der Freiwilligen Feuerwehr Albersweiler aussprechen.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.