Bild: Luftbildansicht Verwatrungsgebäude


Barrierefreier Ausbau der Eingangssituation

Tourist-Information Annweiler


  • Belegung des Eingangs mit Blindenleitsteinen

  • Barrierefreier Zugang durch Rampenkeile

  • Installation von Tastschaltern, automatischen Türöffner

  • Verbesserung der Wahrnehmung durch Deckenbeleuchtung

  • Anbringung von Bodenbelagwechseln als Aufmerksamkeitselement für Sehbehinderte

  • Versetzung der Schiebetür zur durchgängingen Nutzung der öffentlichen Toiletten

  • Optimierung der Auslagegstaltung durch Schautafeln mit Prospektständern

  • Installation einer Ladestation für E-Bikes

  • Verlegung des 24 Stunden Infoterminal an einen barrierefrei erreichbaren und leicht auffindbaren Ort


wurde von der Europäischen Union aus

dem Europäischen Fonds für regionale

Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert.



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.