Runder Hut.jpg
Münz (Scharfenberg)
Bild: Bergfried der Burg Münz

Wahrzeichen dieser Burganlage ist ihr 20 Meter hoher, mit Buckelquadern der Stauferzeit ummantelter Bergfried. Die Burg, im 12. Jh. Stammsitz des mächtigen Bischofs von Speyer und Kanzler des Reiches Konrad von Scharfenberg, wurde im Bauernkrieg 1525 zerstört und ist seitdem Ruine.



zurück

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.