Bild: Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Am Trifels
Einführung einer Digitalisierungsplattform
VG-Farbe-klein.gif

Verbandsgemeindeverwaltung

Annweiler am Trifels


Bekanntmachung Nr.: 10/2019

 

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb

Freihändige Vergabe (Verhandlungsverfahren)

 

a)

Auftraggeber:

Verbandsgemeinde Annweiler, Meßplatz 1, 
76855 Annweiler am Trifels

b)

Vergabeverfahren:

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb mit anschließender Freihändiger Vergabe (Verhandlungsverfahren) gem. § 3 Abs. 5 h.) VOL/A

c)

Ausführung von Leistungen:

Einführung einer Digitalisierungsplattform mit voll integriertem digitalen Workflowmanagement- und rechtssicheren Archivsystem

1. Teilnahmewettbewerb:

a) Auswahlkriterien für den öffentl. Teilnahmewettbewerb s. Bewerbungsbogen

b) Für die Freihändige Vergabe (Verhandlungsverfahren) können sich mind. 3 Bewerber, max. 5 Bewerber qualifizieren

2. Verhandlungsverfahren:

Zuschlagskriterien für die anschließende Freihändige Vergabe:

Preis: 50 %

Erfüllungsgrad der Leistungsbeschreibung: 50%       

d)

Ort der Anlieferung:

Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler, Meßplatz 1, 
76855 Annweiler am Trifels

e)

Art und Umfang der Leistung:

 

Einführung einer Digitalisierungsplattform mit voll integriertem digitalen Workflowmanagement- und rechtssicheren Archivsystem

(gem. Anforderungsprofil)

f)

Aufteilung in Lose:

Nein

g)

Erbringen von Planungsleistungen:

-

h)

Lieferfrist - voraussichtlich

Bestandsaufnahme: Oktober/ November 2019

Einführung: Februar 2020

Schulung: März 2020

Echtbetrieb: April 2020

i)

Rechtsform von Bieter-
gemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigten Vertretern

j)

Einsendefrist für Teilnahmeanträge
endet am:

28.02.2019, 12:00 Uhr

k)

Anträge sind schriftlich

zu richten an:

Kommunalberatung Rheinland-Pfalz

Deutschhausplatz 1

55116 Mainz

l)

Sprache:

Deutsch

m)

Voraussichtliche Versendung der Angebotsunterlagen        (Leistungsprogramm) am:

KW 10/2019

n)

Geforderte Sicherheiten:

 

o)

Zahlungsbedingungen:

Abschlagszahlungen können vereinbart werden. Sie sind in angemessenen Fristen auf Antrag entsprechend dem Wert der erbrachten Leistungen in vertretbarer Höhe zu leisten. Die Leistungen sind durch nachprüfbare Aufstellungen nachzuweisen. Abschlagszahlungen gelten nicht als Abnahme von Teilen der Leistung.                                                    

p)

Mit dem Teilnahmewettbewerb        geforderte Eignungsnachweise :

1. Art der Bewerbung

Einzelbewerbung [X] Bietergemeinschaft [X]

2. Erklärung zur Zusammenarbeit mit Anderen

3. Erklärung zu Ausschlussgründen

4. Angaben zum Umsatz der geforderten Leistungen der letzten drei Jahre

Mindestanforderung: Es wird ein Mindestgesamtumsatz von 1,5 Mio. €/ Jahr gefordert,

5. Angaben zur Mitarbeiterzahl

Mindestanforderung: Mindestens 40 festangestellte Mitarbeiter / Jahr

6. Fest angestellte Mitarbeiter in dem zur Vertragserfüllung vorgesehenen Bereich in 2018

Mindestanforderung: Mindestens 10 festangestellte Mitarbeiter / Jahr

7. Handelsregisterauszug

8. Bescheinigung Berufshaftpflichtversicherung

9. Beschreibung der Maßnahmen zur Gewährleistung der Qualität

10. Namen und Qualifikationen der Leistungserbringer

10.1 Qualifikation des Projektleiters

10.2 Qualifikation des weiteren vorgesehenen Personals

11. Angaben zu Referenzen der Leistungserbringer Mindestanforderung:

3 mit dem Auftragsgegenstand vergleichbare Leistungen

12. Angaben zu Referenzprojekten des bewerbenden Unternehmens

Mindestanforderung:      3 Referenzobjekte  in Art und Umfang mit der zu vergebenden Leistung

q)

Auskunft erteilt:

Kommunalberatung Rheinland-Pfalz

Deutschhausplatz 1

55116 Mainz

T: 06131-2398131

kfassnacht@kommunaldberatung-rlp.de


 

 


Vergabeprüfstelle:

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

-Kommunalaufsicht-

An der Kreuzmühle 2
76829 Landau

 

 Bereitstellung der Bewerbungsunterlagen:

 

 

Annweiler am Trifels, 07. Februar 2019

 

Christian Burkhart

Bürgermeister

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.