Bild: Luftbildansicht Verwatrungsgebäude

Stellenausschreibung


Bild: Logo der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels
Logo Stadtwerke Annweiler.png






Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit als

 

IT-Sicherheits- und Digitalisierungsbeauftragte/r (m/w/d) der Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels /

Systembetreuer/in (m/w/d) der Stadtwerke Annweiler am Trifels

 

zu besetzen.


Die wesentlichen Aufgaben sind:

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Maßnahmen und Projekten zur Digitalisierung der Verbandsgemeindeverwaltung sowie der Stadtwerke Annweiler am Trifels. Erstellung und Umsetzung einer IT-Sicherheitskonzeption als IT-Sicherheitsbeauftragter sowie Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (50 %).
  • Betrieb und Unterhaltung der Netzwerke inkl. der Firewall-Systeme, Installation Konfiguration, Gestaltung und strategische Weiterentwicklung der Netzwerke im Bereich der Stadtwerke Annweiler am Trifels. Administration und Wartung der betrieblichen Netzinfrastruktur mit vorwiegendem Einsatz von CITRIX, Thin-Client Lösungen und Virtualisierungslösungen (Hyper-V) sowie Auswahl- und Beschaffung geeigneter Hard- und Software inkl. deren Installation (50 %).

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Diplom) im Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation.
  • Gute Kenntnisse in PHP 7+, JavaScript und im Umgang mit SQL-Datenbanken, mehrjährige Berufserfahrung in den beiden oben genannten Bereichen wäre wünschenswert.
  • Umfassende und vertiefte Kenntnisse in der Informations- und Netzwerktechnik sowie sehr gute Kenntnisse der Systemintegration als auch in der IT-Sicherheitstechnik.
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen mit Windows-Betriebssystemen (Server- und Clientsystemen).
  • Hohe Flexibilität und Bereitschaft sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten.
  • Teamfähigkeit ebenso wie Freude an selbständigem, routiniertem Arbeiten.
  • Organisationsgeschick sowie termingerechte Planung und Umsetzung von Aufgaben.
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung wäre von Vorteil.
  • Führerschein Klasse B.

 

Wir bieten:

  • Ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Flexible Arbeitszeitregelungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse usw.) bis spätestens  28. Mai 2021. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels, z. Hd. Frau Haus, Meßplatz 1, 76855 Annweiler am Trifels, E-Mail: lhaus@annweiler.rlp.de.


ZURÜCK